Scheckübergabe im Fürther Rathaus

Scheckübergabe im Fürther Rathaus

Am 27.02.2020 folgten wir der Einladung der Stadt Fürth ins Fürther Rathaus. Der Grund war durchaus positiv für unseren Verein . Der Freund und Gönner des Fürther Sports Martin Ermer, der Ende 2019 verstarb, vermachte seine Lebensversicherung in Höhe von EUR 120.000,— der Stadt Fürth. Der Verwendungszweck war der Fürther Sport. Die Stadt hat sich dafür entschieden, einen Teil davon an alle Fürther Vereine weiterzugeben, die eine Sportanlage unterhalten müssen. So waren wir mit 26 anderen Vereinen dabei und nahmen voller Freude einen Scheck in Höhe von EUR 2.500,— entgegen. Der Bericht dazu erschien in der Fürther Nachrichten (siehe Bilder). Den sinnvollen Verwendungszweck werden wir demnächst innerhalb der Vorstandschaft besprechen.

Hier auch noch ein Link auf Martin Ermer, wo seine langjährige Aktivität und Großzügigkeit für den Fürther Sport dokumentiert ist, aus dem FürthWiki:

https://www.fuerthwiki.de/wiki/index.php/Martin_Ermer

Bild Rathaus

Bericht

Scheck

© 2019 - TSV Sack 1957 e.V. - Alle Rechte vorbehalten  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.